Beratungsadressen

Hier finden Sie Adressen von Beratungsstellen innerhalb der Universität Basel sowie der Region Basel zu zahlreichen Themen und Fragestellungen.

Wegweiser und Verzeichnisse

GGG Wegweiser: Niederschwellige Anlaufstelle, die Ihnen hilft, sich im Sozialdschungel zu orientieren, Alltagsfragen zu lösen und das für Sie passende Angebot zu finden.

sozialesbasel.ch: Verzeichnis sozialer Institutionen und Unterstützungsangebote in Basel-Stadt. Suche nach Stichworten, Themenbereich oder Organisation

jungundalt-bl.ch: Adresssammlung sozialer Institutionen und Unterstützungsangebote in Basel-Landschaft (befindet sich im Aufbau)

Adressen Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung

Studienberatung Basel: Beratung und Information für Basler Maturandinnen und Gymnasiasten sowie Studieninteressierte zum Schweizer Studienangebot (Universität, Fachhochschule, Pädagogische Hochschule) am Steinengraben 5 in Basel

Berufsberatung Basel-Stadt: Beratung und Information für Jugendliche (Berufswahl) und Erwachsene (Weiterbildung, Wiedereinstieg, Laufbahnplanung, Nachholbildung) an der Rebgasse 14 in Basel

Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung (BIZ) Basel-Land: Beratung und Information für Jugendliche, junge Erwachsene und Erwachsene aus Basel-Land, in Bottmingen und Liestal

Kantonale Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungsstellen: Finden Sie hier die Adressen aller kantonalen Beratungsstellen. Zuständig ist der Wohnsitzkanton

Psychologische Beratung

Studienberatung Basel: Anlaufstelle für Studierende/Doktorierende mit persönlichen bzw. psychologischen Problemen wie Orientierungshilfe, Entscheidungskonflikte, Prüfungsbelastungen, persönliche oder psychologische Probleme im Studium.

Zentrum für Psychotherapie der Universität Basel: Psychotherapeutische Angebote für Studierende (reduzierte Tarife für Studierende). Auch englischsprachige Psychotherapieangebote

Zentrum für Persönlichkeits- und Entwicklungspsychologie ZEPP (Universität Basel): Lerncoaching, Abklärung von Lernschwierigkeiten, Lebenslaufberatung, schwierige Lebensereignisse, Neuorientierung, Potenzialanalysen

Gesundheitszentrum Kornhausgasse (Akutambulanz der UPK): Abklärungs- und Beratungsangebot für Personen mit psychischen Problemen sowie Krisenintervention bei psychischen Krisen. Auch ohne Terminvereinbarung. Psychiatrische Studierendenberatung +41 61 325 81 81 

StoB - Servicestelle «Studieren ohne Barrieren» der Universität Basel: Information und Beratung für Studierende mit Behinderung, chronischer Krankheit oder psychischer Beeinträchtigung sowie Dozierenden zum Thema Nachteilsausgleich und Studium ohne Barrieren (StoB).

Familien-, Paar- und Erziehungsberatung Basel: Unterstützung bei Themen wie Bewältigung schwieriger Lebenssituationen, Konflikte in Ehe und Partnerschaft, Familien- und Erziehungsprobleme, Schwierigkeiten bei Trennung & Scheidung

Opferhilfe beider Basel: Kostenlose Beratung, Information, Unterstützung und Begleitung für Opfer von Straftaten (Gewaltdelikte, Sexueller Gewalt, Häusliche Gewalt). Auf Wunsch auch anonym. Vermittlung von finanziellen Leistungen gemäss Opferhilfegesetz.

Beratung Disability / Studium mit Beeinträchtigung

Servicestelle «Studieren ohne Barrieren - StoB» der Universität Basel: Information und Beratung für Studierende mit Behinderung, chronischer Krankheit oder psychischer Beeinträchtigung sowie Dozierenden zum Thema Nachteilsausgleich und Studium ohne Barrieren (StoB).

www.swissuniability.ch: Informiert interessierte Personen ausführlich über das Thema «Studium mit Behinderung», zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, liefert Angaben von Anlaufstellen, Hinweise zur Studienfinanzierung und zum Nachteilsausgleich. Die Website ist ein Werk des «Netzwerks Studium und Behinderung Schweiz»

Sozialberatung, Studienfinanzierung & Finanzen

Sozialberatung Universität Basel: Kostenlose Beratung und Unterstützung bei Themen wie Studienfinanzierung, Finanzsorgen, Versicherungsfragen, gesundheitliche Probleme und Behinderung, schwierige Familienverhältnisse, Kinderbetreuung und Uni-Kinderkrippe sowie andere soziale Hindernisse, die Ihr Studium beeinträchtigen.

Ausbildungsbeiträge Schweiz: Sammlung der wichtigsten Informationen rund um das Stipendienwesen in der Schweiz (inkl. Adressen aller kantonalen Anlaufstellen)
Amt für Ausbildungsbeiträge Basel-Stadt: kantonale Anlaufstelle für Stipendien und Darlehen (für Personen mit Wohnsitz in Basel-Stadt), FAQs
Amt für Ausbildungsbeiträge Basel-Landschaft: kantonale Anlaufstelle für Stipendien und Darlehen (für Personen mit Wohnsitz in Basel-Land)

Basler Stipendienverzeichnis: Überblick über die regional wichtigen Stipendienquellen sowie die privaten Stiftungen und Fonds. Das Verzeichnis wird regelmässig aktualisiert und ist als PDF erhältlich.

Educa Swiss: Schweizerische Stiftung für Bildungsförderung und -Finanzierung, unabhängig von Alter, Qualifikation oder Herkunft. Kostenloses Coaching und Vermittlung von Bildungsdarlehen  zu sozialverträglichen Konditionen. Ergänzend zu den bestehenden Förder- und Beratungsangeboten, gerade für diejenigen, die keinen ausreichenden Zugang zu Stipendien haben

Schuldenberatung Schweiz: Viele wertvolle Informationen, Links und Spartipps ohne Ende
Plusminus, Budget- und Schuldenberatung Basel-Stadt: Beratung und Infoladen (Merkblätter, Formulare und Hilfestellung) an der Ochsengasse 12 in Basel. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Zudem Geldtipps für Basel für weitere Informationen und Links für Basel-Stadt.
Fachstelle für Schuldenfragen Basel-Landschaft

Sozialhilfe Basel-Stadt
Sozialhilfeberatung: Beratung, Begleitung und Vertretung bei Anliegen zur Sozialhilfe
Anlaufstellen für Betroffene: Adressübersicht von privaten und öffentlichen Beratungsstellen (selbst bietet SKOS keine Beratung)

Caritas beider Basel: Beratung, Information und Adressen von Anlaufstellen oder die Broschüre Finanzielle Probleme - wohin wende ich mich? oder das Online Stiftungsverzeichnis.  
Ökumenische Sozialberatung der Caritas beider Basel: Das Beratungsangebot richtet sich an Einwohnerinnen und Einwohner von Basel-Stadt und Basel-Landschaft. Ohne Voranmeldung

Frauenberatung Basel-Stadt (familea): Sozial- und Rechtsberatung für Frauen in belasteten Lebenssituationen mit Wohnsitz in Basel-Stadt

Rechtsberatung & Ombudsstellen

Rechtsberatung Advokatenkammer Basel/GGG (c/o GGG Sekretariat): Allgemeine Rechtsauskünfte. Jeden Donnerstag. Unkostenbeitrag 10.- Chf.

Rechtsauskunft Zivilgericht Basel-Stadt: Zivilrechtliche und ehe-/familienrechtliche Auskünfte

Rechtsberatung für Studierende: Rechtsberatung der SKUBA (Studentische Körperschaft der Uni Basel)

Rechtsauskunft für arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen (Amt für Wirtschaft und Arbeit AWA Basel): Rechtsauskünfte zur Arbeitslosenentschädigung bei bestehender oder bevorstehender Arbeitslosigkeit

Rechtsberatung Arbeitsvertragsrecht (Amt für Wirtschaft und Arbeit AWA Basel): Hilfe bei Fragen und Problemen im Bereich des privaten Arbeitsvertragsrechts. Zuständigkeit nur, wenn sich Ihr Arbeitsort im Kanton Basel-Stadt befindet.

Rechtsberatung Familienrecht: Rechtsberatung der juristischen Fakultät Universität Basel. Familienrecht, insbesondere Eheschluss, Eheschutz, Ehetrennung, Scheidung, Kindesrecht und Kindesschutz

Frauenberatung Basel-Stadt (familea): Sozial- und Rechtsberatung für Frauen in belasteten Lebenssituationen mit Wohnsitz Basel-Stadt

www.beobachter.ch: Umfangreicher Online-Ratgeber zu den Themen Gesundheit, Arbeit und Bildung, Finanzen, Staat, Familie, Konsum, Wohnen

Rechtsberatung zum Nulltarif: Online-Artikel vom Beobachter

Ombudsstellen:

www.ombudsstellen.ch: Verzeichnis der verschiedenen Ombudsstellen in der Schweiz

www.ombudsstelle.bs.ch: Ombudsstelle Kanton Basel-Stadt, vermittelt bei Konflikten zwischen der Bevölkerung und der Verwaltung des Kantons Basel-Stadt

Ombudsstelle Kanton Basel-Landschaft

Ombudsstelle Universität Basel: Steht allen Universitätsangehörigen in inneruniversitären Angelegenheiten für Beschwerden zur Verfügung, soweit diese nicht in den Kompetenzbereich anderer Organe fallen.

Ombudsstellen - hier finden Kunden Hilfe: Online-Artikel vom Beobachter 

Chancengleichheit im Studium

Fachstelle für Chancengleichheit Universität Basel

Studium mit Kind: Information und Beratung der Fachstelle Chancengleichheit Universität Basel

«get on track»: Unterstützung doktorierender Mütter und Väter der Universität Basel mit dem Ziel, den Promotionsabschluss in der vorgegebenen Zeit zu ermöglichen. Ausschreibung (semesterweise) von Entlastungsoptionen. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich.

«stay on track»: Förderlinie für hochqualifizierte Postdoktorandinnen und Habilitandinnen in der ersten Phase der Mutterschaft. Eine Bewerbung ist jederzeit möglich.

«antelope»-Programm: Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen (hochqualifizierte Doktorandinnen und Postdoktorandinnen aller Fakultäten). Massgeschneiderten Trainings, Coachings und Vernetzung, Laufbahnplanung, Vorbereitung auf künftige Führungs- und Managementaufgaben.

Sexuelle Belästigung: Information und Anlaufstellen der Universität Basel

Militär und Zivildienst: Information und Kontakte zum Thema Militär und Studium (z.B. Anträge um Dienstverschiebung oder Dispensation)

Militär/Schweizer Armee: Dienstverschiebung und Fraktionierung (inkl. Antragsformularen)

Für Personen aus dem Ausland

GGG Migration (Ausländerberatung Basel-Stadt): Beratung in 14 Sprachen, Information, Übersetzung

Ausländerdienst Basel-Landschaft

Deutschkurse in der Region Basel

InfoPortal Integration Basel: Umfangreiches Informationsportal mit Zugang in mehreren Sprachen, inkl. Linkverzeichnis verschiedener Beratungsstellen

Beratungsstelle für Asylsuchende der Region Basel BAS: Beratung in Deutsch, Englisch, Französisch und Türkisch für asylsuchende Personen. Für mittellose Personen unentgeltlich.

Kundenzentrum der Bevölkerungsdienste und Migration Basel-Stadt: Fragen zu Aufenthalt und Wohnen (An- und Abmeldung, Umzug, Mieterwechsel, Adressauskunft), Bewilligungen und Ausweisen (Pass, Aufenthalts- und Grenzgängerbewilligung, Familiennachzug, Zeugnisse, Bescheinigungen u.a.).

Amt für Migration Basel-Land

STOPP Rassismus (Nordwestschweizer Beratungsstelle gegen Diskriminierung und Rassismus): Beratung und Information für Menschen, die von rassistischer Diskriminierung betroffen sind. Die Beratung ist gratis und die Gespräche werden vertraulich behandelt.

Beratungsstelle für Binationale Paare und Familien: Information und Beratung für Schweizerinnen und AusländerInnen zu rechtlichen, sozialen und kulturellen Fragestellungen in einer binationalen, bireligiösen oder transkulturellen Ehe oder Partnerschaft. Unterstützung zu Fragen der binationalen Kindererziehung und des Kindsrechts. Vertraulich und konfessionell sowie parteipolitisch neutral. Beratung in fünf Sprachen  

english spoken Psychotherapy (ZEPP): Englischsprachige Therapieangebote am Zentrum für Psychotherapie der Universität Basel